Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen beim Xpage Anwender-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Enrico1705

Experte

Beiträge: 260

Xpage-Version: Xpage Internet Studio 7 Professional

Wohnort: Kärnten

Betriebssystem: Windows 7

1

Dienstag, 10. September 2013, 18:38

Password geschütze Seiten mit Xpage7

Hallo,
ich habe eine Frage zu einem Geschützen Bereich einer HP. Das Thema wurde schon hier behandelt!
Nun habe ich dasselbe Problem wie Kramkiste in dem Beitrag. Hier wären meine Serverdaten, vielleicht kann mir jemand sagen ob es dann am Server liegt dait ich nicht ewig rumsuchen muss.

MySQL Datenbanken: 4 Datenbank(en); POP3 Accounts: 100 ; Autoresponder: Nein , Webmail: Ja ; Catch-All E-Mail: Ja ; Spamfilter: Ja ; CGI: Ja ;
Ruby: Ja
PHP4/5: Ja
IMAP: Ja
SCP: Nein
SSI: Ja
SSL Shared: Nein
PHP-Version(en): 4.4, 5.2, 5.3 und 5.4
Perl-Version: 5.10
MySQL-Version: 5.5

Auch wüßte ich gerne ob es auch in der Version 7 nur mit autoupload funktioniert, da ich auch mit FileZilla arbeite.
Danke für Eure Hilfe schon im Voraus.
MfG Enrico1705

Erweiterung vom 12.09.:
Hier die Liste des XPage internen Ftp Loaders (der letzte Abschnitt vor Abbruch!):

....
PASV
227 Entering Passive Mode (109,237,132,22,254,52).
STOR mitglieder.html
150 Opening BINARY mode data connection for mitglieder.html
226 Transfer complete
MFMT 20130912174816 mitglieder.html
213 Modify=20130912174816; mitglieder.html
QUIT
221 Goodbye.
-------------------------
Vorgang nicht erfolgreich
http://vokalkreis.org/cx_htaccess.php


Diese Meldung ist in der Konsole sichtbar! Habe bei den Einstellungen als Startverz. /html angegeben wohin ich miene Dateien holaden muss und dann als Zielordner /html/test angegeben da ich die Test HP nicht dierekt holaden will/kann.
Für eine Hilfestellung wäre ich sehr dankbar.

MfG Enrico1705

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Enrico1705« (12. September 2013, 17:54)

  • Zum Seitenanfang

Enrico1705

Experte

Beiträge: 260

Xpage-Version: Xpage Internet Studio 7 Professional

Wohnort: Kärnten

Betriebssystem: Windows 7

2

Freitag, 13. September 2013, 11:38

Hallo,
habe jetzt mal probeweise die HP direkt in den Zielordner per Autoupload hochgeladen. Es funktionierte problemlos und auch der Passwortschutz war vorhanden!
Anscheinend funktioniert es nur nicht wenn man die Daten in ein Unterverzeichniss des Servers (der HP) holaden will. Ist zwar nicht unbedingt gut da ich (wahrschinlich auch andere) eine HP gerne zu Testzwecken vor dem offiziellen Onlinestart auf einen Unterordner hochladen möchte!
Auch wäre es vorteilhaft wenn bei dem lokalen Fertigstellen eines Projektes alle Passwortschutzdaten erstellt werden würden, dann könnte man weiterhin auch mit externen FTP Programmen arbeiten!
MfG Enrico1705
  • Zum Seitenanfang

Kariertes Hemd

Fortgeschrittener

Beiträge: 25

Xpage-Version: Xpage Internet Studio 6 Professional

Betriebssystem: Windows 7

3

Freitag, 13. September 2013, 15:14

Upload Probleme

Ich habe oft das Problem das der Upload mit der Meldung "access denied" abgebrochen wird, auch schon in V6.x. Ursache ist immer die Datei ".htaccess" in einem oder mehreren Unterverzeichnissen auf dem Server. Nach dem Löschen der Datei im betreffenden Verzeichnis (über FTP Klient direkt) klappt der Upload dann problemlos ... bis zum nächsten Mal. In V7.x hat sich das nicht gebessert. Versuchs einfach mal.
Kariertes Hemd
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen