Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen beim Xpage Anwender-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

karotine

Einsteiger

Beiträge: 18

Xpage-Version: Xpage Internet Studio 6 Professional

Betriebssystem: Windows 7

1

Dienstag, 24. Juli 2012, 15:27

Shop-Designer für Xpage 7

Hallo Leute,

ich hatte folgende Frage bereits in einem anderen Thread gestellt allerdings ist diese dort leider untergegangen. Deshalb hier jetzt in einem neuen Thread:

Ich würde sehr gerne auf Xpage 7 upgraden, kann jedoch nirgends eine Information zu dem Xpage Shop Designer in Verbindung mit Xpage 7 finden. Da ich den Shop Designer allerdings in einigen Projekten unter Xpage 6 verwende, wäre es mir sehr wichtig, dass ich ihn nach einem Upgrade auch unter Xpage 7 weiterverwenden kann. Ist dies grundsätzlich möglich oder funktioniert der Shop Desinger unter Xpage 7 nicht bzw. ist er evtl. sogar bereits in Xpage 7 integriert?

Viele Grüße,

Karotine
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 421

Xpage-Version: Xpage Internet Studio 6 Professional

Betriebssystem: Windows 7

2

Mittwoch, 25. Juli 2012, 08:18

Xpage Shop Designer wird ab dem nächsten Update auch mit Version 7 funktionieren. Integriert sind die Shop-Funktionen jedoch nicht.
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 421

Xpage-Version: Xpage Internet Studio 6 Professional

Betriebssystem: Windows 7

3

Dienstag, 31. Juli 2012, 20:31

Zitat

Habe ich das richtig verstanden, daß die Einbindung des Shop Designers erst mit dem nächsten Update von Xpage möglich ist.
Genau das hatte ich geschrieben:

Zitat

Xpage Shop Designer wird ab dem nächsten Update auch mit Version 7 funktionieren.
D.h. schon mit dem nächsten Release Candidate und nicht erst mit dem Final Release.

Zitat

über eine angeblich fertiges Produkt ...
Ich möchte hiermit ganz deutlich klarstellen, dass wir hier meiner Meinung nach völlig unmissverständlich kommuniziert haben, um was es sich bei der aktuellen Version handelt und auch, dass diese Programmfehler haben kann. Ansonsten würden wir nicht von einem Release Candidate, sondern vom Final Release sprechen.

Zitat

... welches seit 2 Jahren angekündigt ist und mit dem Expertenwissen von
XDEV Software Corp erstellt,)eigentlich ein Armutszeugniss für das
Qualitätsmanagement
Wir haben mit Xpage 7, bzw. mit XDEV 3, welches die Basis für Xpage 7 bildet, eine komplette Entwicklungsumgebung vollständig neu in Java Swing geschrieben. Sollte es in der Community irgend jemanden geben, der das schneller hinbekommt, dann haben wir größtes Interesse an einer Zusammenarbeit - und das meine ich sogar absolut ernst. Ich weiß, dass Xpage-Anwender sich viel früher eine neue Version gewünscht haben, aber dazu habe ich mich in unserem Blog bereits vielfach geäußert und habe versucht ehrliche Erklärungen zu liefern. Ich weiss, dass viele Leute sich damit nicht zufrieden geben und immer weiter auf der Sache rumhacken. Es ändert aber nichts an den Tatsachen und an unseren Gründen. Wir hätten es schlicht nicht anders machen können. Mehr möchte ich jetz dazu nicht mehr sagen, sondern möchte an dieser Stelle auf den Blog verweisen wo man das nachlesen kann.

Das ein Release Candidate Programmfehler hat, ist kein Armutszeugnis für das Qualitätsmanagement, sondern völlig normal - denn sonst wäre ein RC kein RC sondern das Final Release. Haben Sie schon mal einen Windows RC ausprobiert?

An dieser Stelle möchte ich nochmals darauf hinweisen, dass unsere Entwickler ihr bestes tun, der Xpage-Community eine tolle neue Version zu liefern.
  • Zum Seitenanfang

Peer Tyla

Einsteiger

Beiträge: 8

Xpage-Version: Xpage Internet Studio 6 Professional

Betriebssystem: Windows 7

4

Mittwoch, 1. August 2012, 15:51

Aufregung um Nichts

...Der breiten Anwenderöffentlichkeit wurde diese Beta vorenthalten.
Dann wurde den Anwender die RC Version als mit dem Hinweis verkauft...
Zu XPAGE 7 ist festzustellen, dass die Verbesserungen in keinster Weise einen Quantensprung wie behauptet darstellen.
Ob Beta oder RC ist doch völlig egal, jedenfalls gibt es eine Vorversion zum Ausprobieren. Mit Betonung auf Vorversion und Ausprobieren. Daß da noch nicht jede Doku vorhanden ist und es hier und da noch klemmt, ist doch klar und auch seitens des Herstellers gesagt worden. Allerdings halte ich es den Entwicklern gegenüber für überheblich - um nicht zu sagen anmaßend, an "fehlenden" Verbesserungen herumzunörgeln, bevor das Programm überhaupt fertig ist. Wenn eine Software über Jahre von Grund auf neu entwickelt wird, darf man ganz sicher von Verbesserungen ausgehen, selbst wenn diese nicht sofort ins Auge fallen. Was ja kein Nachteil sein muß. Außerdem scheint das, was hieraufgeführt ist, durchaus vielversprechend zu sein.Grüße
PT
  • Zum Seitenanfang

Enrico1705

Experte

Beiträge: 259

Xpage-Version: Xpage Internet Studio 7 Professional

Wohnort: Kärnten

Betriebssystem: Windows 7

5

Samstag, 4. August 2012, 19:50

Lieber Herr Habel,
ich kann ihre Kritik nicht ganz nachvollziehen. Warum kaufe ich eine, als solche gekennzeichnete, RC Version wenn ich mich dann über Programmfehler aufrege. Da ich selber mit Excel einige kleiner Programme geschrieben habe weiß ich, das trotz vieler Tests erst im laufendem Betrieb trotzdem immer wieder Fehler auftreten.
Ich würde in einem solchen Fall halt auf eine Testversion warten, diese wurde ja angekündigt!
Viel wichtiger ist ja, dass diese dann auch für die Final Version behoben werden.
Zu den Neuerungen kann ich nur sagen, dass diese ja ausführlich auf der HP von CUTEX beschrieben sind, d.h. wenn mir diese zu wenig sind muss ich ja dieses Programm (diese Version) nicht erwerben.
MfG Enrico1705
  • Zum Seitenanfang