Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen beim Xpage Anwender-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rico

Einsteiger

Beiträge: 6

Xpage-Version: Xpage Internet Studio 6 Professional

Betriebssystem: MAC OS X

1

Sonntag, 14. November 2010, 13:29

OLE container im IE 8 wird weiss angezeigt

Hi,

ich möchte auf meiner seite Bilder in einem OLE Container zeigen.

Mit FF, Safari, Google Chrom und Opera wird beim laden der Seite der ( so soll es sein ) Hintergrund ( logo ) gezeigt bis man eine der photos clickt und der PHP
script im OLE Container aufgemacht wird, bei IE 8 aber wird der OLE Container gleich von anfang an weiss angezeigt, man sieht den Hintergrundbild nicht.

Im Xpage Projekt habe ich den OLE Container über dem Hintergrundbild gelegt. Als HTML hochgeladen.

Können Sie mir da helfen?
  • Zum Seitenanfang

Achim Fricke

Experten-Team

Beiträge: 1 096

Xpage-Version: Xpage Internet Studio 7 Professional
Xpage Internet Studio 6 Professional

Wohnort: in Schleswig-Holstein Nähe Hamburg

Betriebssystem: Windows 7

2

Sonntag, 14. November 2010, 14:19

Hi Rico,

der Ole ist technisch gesehen ein "Fenster" in der HP, d.h. eigentlich dürfte dahinter nichts zusehen sein als die Standardfarbe des Browsers, die er anzeigt, wenn keinen anderen Informationen vorliegen. Das Verhalten des IE ist deshalb m.E. korrekt, leider aber eben auch unerwünscht.

Versuchen Sie es doch mal mit folgendem Trick:
• setzen Sie den OLE auf einen durchsichtigen Container, blenden Sie diesen Container beim Start aus (entsprechendes Häkchen bei Eigenschaften setzen)
• blenden Sie den Container (mit dem OLE darauf) beim Aufruf des ersten Bildes ein - da Sie ggf. nicht wissen, welches als erstes aufgerufen wird, einfach dieses Aktion allen möglichen Bildaufrufen zuordnen.

Damit sollte der gewünsche Effekt erreichbar sein.

Gruß
Achim Fricke
  • Zum Seitenanfang

Rico

Einsteiger

Beiträge: 6

Xpage-Version: Xpage Internet Studio 6 Professional

Betriebssystem: MAC OS X

3

Sonntag, 14. November 2010, 15:05

Hi, danke für die schnelle Antwort.

Es funktioniert, super vielen Dank.

Gruss
Rico
  • Zum Seitenanfang