Sie sind nicht angemeldet.

HansHo

Routiner

Beiträge: 127

Xpage-Version: Xpage Internet Studio 7 Professional

Wohnort: Wien

Betriebssystem: Windows Vista

1

Donnerstag, 25. Februar 2010, 16:59

Bildschirmauflösung per Klick

Hallo

Es gibt ein Java script:

javascript:window.resizeTo(1024,768) - das wäre die ideale Auflösung für meine HP (bei einem 4:3 Bildschirm)


Nun gibt es in XPage die Möglichkeit; über einen Button:

hyperlink:javascript:history.back() "Seite zurück" auszulösen



Nun hab ich entsprechend über ein hyperlink versucht, die Bildschuirmauflösung über obiges hyperlink/javascript einzustellen - hat leider nicht gefunzt

;)


Gibt es dennoch eine Möglichkeit - (etwa durch Mausklick) die ideale Bildschirmauflösung (von der Startseite aus zB) einzustellen, ohne dies über Windows/Systemsteuerung/Ansicht.. zu machen?


besten Dank
Hans
  • Zum Seitenanfang

Achim Fricke

Experten-Team

Beiträge: 1 096

Xpage-Version: Xpage Internet Studio 7 Professional
Xpage Internet Studio 6 Professional

Wohnort: in Schleswig-Holstein Nähe Hamburg

Betriebssystem: Windows 7

2

Freitag, 26. Februar 2010, 10:44

Hi, HansHo,

wenn Sie einen Button auf die Eingangsseite setzen und diesem die Aktion "Bei Druck Maustaste - Neue Aktion - Hyperlink" zuordnen und in das Feld URL "javascript:window.resizeTo(1024,768)" eintragen, erscheint die Startseite - und alle folgenden - in genau dieser Fenstergröße. Ist es das, was Sie wollen?

Gruß
Achim Fricke
  • Zum Seitenanfang

HansHo

Routiner

Beiträge: 127

Xpage-Version: Xpage Internet Studio 7 Professional

Wohnort: Wien

Betriebssystem: Windows Vista

3

Freitag, 26. Februar 2010, 15:40

Danke Herr Fricke

Ich hab da wohl den Artikel in einem JS Forum missverstanden...

Der Autor schreibt, dass man anschauen kann, wie eine HP bei anderer Bildschirmauflösung aussieht, diesen Java Befehl (mit unterschiedlicher width and height) in das URL Feld des Browsers eingeben kann..

Ich hatte verstanden, dass man damit dfie Bildschirmauflösung ändern kann - aber offenbar ist es nur die Grösse des Browserfensters

Das war es nicht, was ich wollte

;)


Ps.:

Die Änderung des BrowserFensters (Fenstergrösse) klappt allerdings nur, wenn man den Befehl, wie gesagt, in das Adressfeld des Browsers eingibt - nicht über einen Button auf der Websote (Hyperlink..)




besten Dank
Hans
  • Zum Seitenanfang

Achim Fricke

Experten-Team

Beiträge: 1 096

Xpage-Version: Xpage Internet Studio 7 Professional
Xpage Internet Studio 6 Professional

Wohnort: in Schleswig-Holstein Nähe Hamburg

Betriebssystem: Windows 7

4

Freitag, 26. Februar 2010, 17:19

Hi, HansHo,

zu Ihrem P.S.:
Ich hab's probiert; es funktioniert mit dem Button genau so, wie ich es beschrieben habe; sonst ich hätte ich den Beitrag ja nicht gepostet ;-).

Gruß
Achim Fricke
  • Zum Seitenanfang

renalex

Einsteiger

Beiträge: 4

Xpage-Version: Xpage Internet Studio 6 Professional

Betriebssystem: Windows 7

5

Montag, 30. Juli 2012, 12:12

hmm aber das wäre ja immer unterschiedlich, also das Optimum, wei viele haben ja unterschiedliche Auflösungen, bei größeren Bildschirmen mittlerweile wohl eher 1920x1080 oder die 1600er (16:9)
  • Zum Seitenanfang

CO-Emm

Fortgeschrittener

Beiträge: 23

Xpage-Version: Xpage Internet Studio 6 Professional

Betriebssystem: Windows 7

6

Sonntag, 5. August 2012, 10:14

Hintergrund dynamische Größe

Gibt es denn bei der 7er Version nun die möglich, dass der Hintergrund sich dynamisch an die Fenstergröße des Browser anpasst?

Es war immer unschön, wenn jemand die Seite auf einem Monitor so öffnete, dass das Browser-Fenster dann einen Rand um den farbigen Hintergrund aus der Voreinstellung von Xpage zeigte.

Machte man denn Hintergrund aus dem Gründen größer, dann hatte man um den Content ggf. ein großes freies Feld.
  • Zum Seitenanfang

Peer Tyla

Einsteiger

Beiträge: 8

Xpage-Version: Xpage Internet Studio 6 Professional

Betriebssystem: Windows 7

7

Sonntag, 5. August 2012, 20:42

RE: Hintergrund dynamische Größe

Es war immer unschön, wenn jemand die Seite auf einem Monitor so öffnete, dass das Browser-Fenster dann einen Rand um den farbigen Hintergrund aus der Voreinstellung von Xpage zeigte.



Machte man denn Hintergrund aus dem Gründen größer, dann hatte man um den Content ggf. ein großes freies Feld.




Unter Extras/Projekteigenschaften/Layout/Design kann man dem freien Bereich eine Farbe oder Textur zuweisen. Wenn die genauso aussieht wie beim Content gibt's auch keinen Rand mehr. Ist vielleicht nicht überaus elegant, funktioniert aber.
Grüße

PT
  • Zum Seitenanfang

CO-Emm

Fortgeschrittener

Beiträge: 23

Xpage-Version: Xpage Internet Studio 6 Professional

Betriebssystem: Windows 7

8

Montag, 6. August 2012, 20:11

@Peer

Ob es elegant ist, wäre mir persönlich egal. Hauptsache es funktioniert.

Leider hatte ich vergessen zu schreiben, dass der Hintergrund eine Verlaufsfarbe von unten dunkler nach oben hell ist. Das wurde
vor Jahren wegen der Corporate Identidy mit den gedruckten Sachen gemacht.

Eine Verlaufsfarbe geht bei der Version 6.8 nicht.

Ist diese Option in dern neuen Version 7 enthalten?
  • Zum Seitenanfang

Achim Fricke

Experten-Team

Beiträge: 1 096

Xpage-Version: Xpage Internet Studio 7 Professional
Xpage Internet Studio 6 Professional

Wohnort: in Schleswig-Holstein Nähe Hamburg

Betriebssystem: Windows 7

9

Montag, 6. August 2012, 22:00

Hi CO-emm,

Zitat

Eine Verlaufsfarbe geht bei der Version 6.8 nicht. Ist diese Option in dern neuen Version 7 enthalten?

Das konnten Sie - mit einer selbstgefertigten Grafik in den Maßen Höhe=Bildschirmhöhe / Breite 1 px - in Xpage 6.8 mittels Hintergrundtextur und Textureinstellung "Wiederholung (background-repeat)" auch schon.
Und so wird es in Xpage 7 wieder funktionieren.

Gruß
Achim Fricke
  • Zum Seitenanfang

CO-Emm

Fortgeschrittener

Beiträge: 23

Xpage-Version: Xpage Internet Studio 6 Professional

Betriebssystem: Windows 7

10

Sonntag, 12. August 2012, 19:27

Hallo Herr Fricke,

die Bildschirmhöhe wäre aber in dem Fall die unbekannte und flexible Größe. Wie soll das gehen?
  • Zum Seitenanfang

Achim Fricke

Experten-Team

Beiträge: 1 096

Xpage-Version: Xpage Internet Studio 7 Professional
Xpage Internet Studio 6 Professional

Wohnort: in Schleswig-Holstein Nähe Hamburg

Betriebssystem: Windows 7

11

Dienstag, 14. August 2012, 09:31

Hi CO-emm,

theoretisch ja,
praktisch dürften die Höhenwerte
900 px = 60 %
1024 px = 85 %
1050 px = 93,6 %
der Verbreitung interessant sein.
(Quelle: http://www.webhits.de/deutsch/webstats.html)

Gruß
Achim Fricke
  • Zum Seitenanfang

CO-Emm

Fortgeschrittener

Beiträge: 23

Xpage-Version: Xpage Internet Studio 6 Professional

Betriebssystem: Windows 7

12

Mittwoch, 15. August 2012, 13:37

Theoretisch hab ich auch solche Überlegungen angestellt ... aber das hilft bei ner Verlaufsfarbe eben nicht.
Ansonsten ist der Verlauf im Hintergrund des Browser-Fensters anders als im eigentlich (von Xpage) angelegten Fenster.
Das sieht dann noch weniger professionell aus ... dann lieber grau.

Es würde gehen, wenn man statt "keine Farbe" den Arbeitsflächen-Hintergrund tatsächlich transparent schalten könnte und der Hintergrund des Browser-Fenster einfach dahinter weg laufen würde. Dann würde die vorgeschlagene Methode eventuell gehen.
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen